music & more

Code & Robots

Neben Musik & Outdoor möchten wir Kindern die Möglichkeit bieten, in die spannende Welt der Software-Entwicklung reinzuschauen. Unsere Kurse „Code & Robots“ sind eine Einführung in die Programmierung, entwickelt um hinter die Geheimnisse von Code und Robotik zu blicken und die Grundlagen kennen zu lernen. Dieses Wissen fördert das Logikverständnis, die Kreativität und Problemlösekompetenz.

Statt ein Videospiel passiv zu konsumieren, werden wir selbst zu Gestaltern, ein durchwegs kreativer Prozess: Wir programmieren ein Spiel! Mit bekannten Charakteren wie Angry Birds, Star Wars oder Lego Figuren. Wir setzen uns aber auch mit dem spannenden Thema Robotik auseinander: ein LEGO Mindstorms EV3 Roboter wird gebaut und programmiert oder eine Drohne wird von den Kindern für ihren Flug programmiert.

code and robots

Grundlagen der Programmierung werden in altersgerechter Weise und mit praktischen Beispielen vermittelt. Was sind Events und wie kann man sie verarbeiten? Was sind Schleifen und wie kann man sie technisch nutzen? Solche Themen werden im Rahmen von spielerischen Aufgaben sehr schnell begreifbar.

Voraussetzungen
Keine! Es werden keinerlei Programmierkenntnisse vorausgesetzt. Am Ende jeder Einheit haben alle ihr eigenes Spiel oder einen Roboter programmiert, garantiert! Je nach Interesse und Können ist es möglich zusätzliche Details und Hürden einzubauen. Der Einstieg in die einzelnen Kurse Kurs ist jederzeit möglich. Auch EINZELNE Termine können gebucht werden!

Zusammen arbeiten
Forschungen zeigen, dass Kinder am besten lernen, in dem sie mit einem Partner arbeiten und kooperieren. Wir ermutigen die Kinder 2er-Teams zu bilden wenn sie ihr Spiel entwickeln.

Eigener Laptop oder eigenes Tablet
Falls vorhanden, soll jedes Kind einen Laptop oder ein Tablet mitbringen. Falls das nicht möglich sein sollte, ist das auch kein Problem, mind. ein Computer pro 2er-Team wird vorhanden sein.

Alter:  9 - 13 Jahre
Start:  10.11.2018
Dauer: 4 Termine:
       10.11.2018, 15.12.2018, 12.01.2019 und 16.02.2019
Zeiten: Samstags, jeweils 10:00-12:00 Uhr
Ort:    Achsenaugasse 17, 2340 Mödling

Näheres zu den Inhalten

Diese 4 Einheiten sind unabhängig voneinander gestaltet. Das vermittelte Wissen kann als Basis für weiterführende Kurse und Aufgaben dienen.

10.11.2018 – Spiele-Labor
Wir programmieren ein Spiel zu einer selbst erstellten Geschichte! Wir versetzen Tiere, Piraten, Zombies, Ninjas und viele weitere Charaktere in Bewegung, lassen sie Geräusche machen, Punkte gewinnen und vieles mehr! Programmiertechnisches Handwerk wie Events, Schleifen oder Abfragen werden altersgerecht erklärt und sogleich praktisch umgesetzt.

15.12.2018 – Spiele Programmieren – Kenntnisse aufbauen
Diese Einheit beschäftigt sich damit, wie man die Plattform code.org nutzen kann um die eigenen Kenntnisse der Programmierung aufzubauen, zu stärken oder zu erweitern. Die jungen Teilnehmer können sich wertvolles Wissen mit nachhause nehmen, wie sie selbständig ihre Programmierkenntnisse verbessern können. Und das noch dazu mit hohem Fun-Faktor!

12.01.2019 – Robotik & Programmierung mit LEGO Mindstorms
Roboter haben eine magische Anziehung auf die meisten von uns, besonders auf Kinder. Wir werden einen Roboter bauen und ihn danach programmieren. Verschiedene Sensoren werden eingesetzt, um unseren Roboter bestimmte Aufgaben erledigen zu lassen. Mit Handy, Tablet oder Laptop lässt sich unser Roboter oder Drohne programmieren und sogar steuern.

16.02.2019 – Robot Challenges – Programmieren in Teams
Wir werden kleine Teams bilden, um bestimmte Aufgaben zu meistern: z.B. R2D2 soll die Sternenkrieger aus Star Wars überlisten, oder unseren Mindstorms Roboter mit dem richtig programmierten Code seinen Weg nachhause finden zu lassen. Herausforderungen, die die Zusammenarbeit im Team und somit die kreative, gemeinsame Lösungsfindung stärken!

Ich freue mich auf eure Teilnahme!
Thomas Beham

Hier geht es zur Anmeldung: